Angebote zu "Sterben" (607.215 Treffer)

Sterben fällt aus! Leben mit Krebs
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Diagnose ´Krebs´ ist immer ein Schock. Von einer Sekunde auf die andere ändert sich für die erkrankte Person und deren Angehörige alles. Der Film ´Sterben fällt aus! Leben mit Krebs´ begleitet drei starke Frauen und zeigt ihren Lebensmut, ihre Tapferkeit und ihre Ängste - ohne Angst zu machen. Jetzt, nach halbwegs überstandener Krankheit, führen sie ein anderes, ein bewussteres Leben als zuvor.

Anbieter: Maxdome
Stand: 11.07.2019
Zum Angebot
Die Nordpol-Verschwörung
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

1913 wurde der Nordpol entdeckt - so steht es in den Geschichtsbüchern. Aber stimmt das wirklich? Damals markiert der Nordpol die letzte große Trophäe im Zeitalter der Entdeckungen, und zwei Konkurrenten liefern sich ein erbittertes Duell: Robert E. Peary, vormals Commander der US-Marine, und Frederick A. Cook, deutschstämmiger Arzt und Abenteurer. Wie bei allen dramatischen Entdeckergeschichten geht es um alles: um Leben oder Sterben zweier Expeditionen, um Triumph oder bittere Niederlage, um den Platz in der Geschichte. Der Unterschied ist: Das Drama um den Nordpol währt bis heute.

Anbieter: Maxdome
Stand: 11.07.2019
Zum Angebot
„Schreiben Sie mir, oder ich sterbe´´ - Buch Piper
39,00 € *
zzgl. 5,90 € Versand

„Schreiben Sie mir, oder ich sterbe´´ - Buch von Petra Müller und Rainer Wieland.Kaum etwas auf der Welt bewegt unser Herz so sehr wie ein in Worte gef.... Mehr Details bei Lodenfrey.com!

Anbieter: LODENFREY
Stand: 22.07.2019
Zum Angebot
Piper- „Schreiben Sie mir, oder ich sterbe´´ - ...
39,00 € *
zzgl. 5,90 € Versand

„Schreiben Sie mir, oder ich sterbe´´ - Buch von Petra Müller und Rainer Wieland.Kaum etwas auf der Welt bewegt unser Herz so sehr wie ein in Worte.... Mehr Details bei Lodenfrey.com!

Anbieter: LODENFREY
Stand: 21.07.2019
Zum Angebot
Ich sterbe, wie ich will
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Sabine Mehne hat den Krebs besiegt und sich mit all ihrer Kraft ins Leben zurückgekämpft. Mit Anfang 60 zählt sie nun zu den Langzeitüberlebenden nach einer Knochenmarktransplantation. Die mannigfaltigen, sehr belastenden Spätfolgen der Krebsbehandlung bekommt gegenwärtig kein Arzt in den Griff. Deshalb trifft sie eine radikale Entscheidung: Sie möchte die moderne Hochleistungsmedizin kein weiteres Mal in Anspruch nehmen. Sterbefasten lautet ihre persönliche Antwort auf die Frage, wie sie ihr Leben selbstbestimmt und ohne weitere Qualen vollenden kann. Wie sie sich und die ihr nahe-stehenden Menschen darauf vorbereitet, erzählt sie offen in diesem Buch. Damit gibt sie auch wertvolle Anregungen für Menschen, die sich für das Thema interessieren oder diese Option für sich selbst in Betracht ziehen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Ich will sterben!
16,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Bereits als Kind wird Lena von ihren drei Brüdern sexuell missbraucht. Als sie schließlich keinen Ausweg mehr sieht, versucht sie sich umzubringen. Doch der Versuch scheitert und keiner bemerkt, was los ist. Nun bildet Lena verschiedene Persönlichkeiten aus, um irgendwie weiter existieren zu können. Als die Mutter in die Psychiatrie eingewiesen wird, verschlimmert sich alles noch mehr, und Lenas Freund geht es offenbar nur um Sex. Nach einem weiteren Selbstmordversuch landet sie in einer Klinik und darf die positiven Seiten des Lebens kennenlernen. Endlich ist sie fort von ihrer Familie und beginnt ein neues Leben, doch die Vergangenheit lässt sie nicht los ... In Tagebuchform berichtet Lena von ihrer wahren Geschichte - aufrüttelnd und schonungslos.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Sterben
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Buchsensation aus Norwegen im handlichen Leinenformat! Geschenkausgabe im kleinen Format, bedrucktes Ganzleinen mit Lesebändchen. Als Knausgård sich mit seinem Bruder daran macht, den Nachlass ihres verstorbenen Vaters zu ordnen, bietet sich beiden ein Bild des Grauens. Während sie das Haus reinigen und die Beerdigung vorbereiten, kommen Erinnerungen hoch. So sehr hat dieser Vater einen Schatten auf das Leben der Brüder geworfen, dass sie den Bestatter bitten, die Leiche sehen zu dürfen. Erst dann, so sind sich beide einig, werden sie glauben können, dass er wirklich tot ist. Der Sog, der von Knausgårds direkter Art des Erzählens schon mit den ersten Sätzen ausgeht, macht seinen Roman zu einer faszinierenden und erschütternden Lektüre. Gerade weil er so radikal persönlich schreibt, gewinnt sein Text eine schmerzliche Allgemeingültigkeit. Selten ist in einem Stück Literatur so greif- und fühlbar geworden, was jeder Mensch ist: ein einmaliger und unerschöpflicher innerer Kosmos.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.07.2019
Zum Angebot
Krebs - den Lebensfaden wiederfinden
17,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Diagnose Krebs ist für jeden Patienten eine niederschmetternde Mitteilung, die an die Grundfesten der Existenz rührt. Ist das der Anfang eines langen, schmerzvollen unvermeidlichen Endes? Der Lebensfaden scheint wie abgeschnitten. Selbst wenn dann mit allem kämpferischen Mut Operation und Therapien angegangen werden, schwanken die Gefühle immer zwischen Hoffnung, Zweifeln und Angst. Anhand relevanter Untersuchungen stellt der Autor verschiedene psychoonkologische Verfahren vor, die sich bereits in der Praxis bewährt haben. Es gilt, den Patienten auf seine Schwachpunkte hinzuweisen, die durch ein gezieltes Training angegangen werden können. Labortests beweisen zudem eine Immunblockierung durch psychoonkologische Defizite, so dass das Training auch immunologisch begleitet und überprüft werden kann. ---------------------- Psychoonkologisches Training als Therapiefaktor Die Psychoonkologie befasst sich mit der Beratung, Begleitung und Behandlung von seelischen und sozialen Problemen und Verhaltensweisen von Krebspatienten in den verschiedenen Phasen der Erkrankung, der Rehabilitation und des Sterbens. Sie schließt darüber hinaus Maßnahmen der primären und sekundären Prävention ein. Die psychoonkologische Arbeit zielt darauf ab, die selbstregulatorische Kompetenz des Kranken, seine Eigenkontrolle zu erhöhen, die Krankheitsverarbeitung zu unterstützen und die Lebensqualität während und nach der Behandlung zu verbessern. Alma Sellschop Die Diagnose Krebs ist für jeden Patienten eine niederschmetternde Mitteilung, die an die Grundfesten der Existenz rührt. Ist das der Anfang eines langen, schmerzvollen unvermeidlichen Endes? Der Lebensfaden scheint wie abgeschnitten. Selbst wenn dann mit allem kämpferischen Mut Operation und Therapien angegangen werden, schwanken die Gefühle immer zwischen Hoffnung, Zweifeln und Angst. Anhand relevanter Untersuchungen stellt der Autor verschiedene psychoonkologische Verfahren vor, die sich bereits in der Praxis bewährt haben. Es gilt, den Patienten auf seine Schwachpunkte hinzuweisen, die durch ein gezieltes Training angegangen werden können. Labortests beweisen zudem eine Immunblockierung durch psychoonkologische Defizite, so dass das Training auch immunologisch begleitet und überprüft werden kann.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Zeugen des Jahrhunderts - Georg Stefan Troller ...
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Als ´Menschenfresser´ hat er sich einmal selbst bezeichnet: Georg Stefan Troller, der leidenschaftliche Dokumentarfilmer und Autor, ist Vorbild ganzer Journalisten-Generationen. Über 2000 Interviews dürfte er im Laufe der Jahrzehnte geführt haben - allein vier in der Reihe ´Zeugen des Jahrhunderts´. Nun steht er selbst dem Publizisten Gero von Boehm Rede und Antwort und berichtet aus seinem eigenen - sehr aufregenden - Leben.

Anbieter: Maxdome
Stand: 11.07.2019
Zum Angebot