Stöbern Sie durch unsere Angebote (5 Treffer)

Kategorien

Shops [Filter löschen]

Es kratzt ganz leis´ an meiner Tür
7,95 € *
zzgl. 2,95 € Versand

24-mal weihnachtliches Lesefutter aus der TierweltWie transportiert der Heilige Nikolaus bloß die vielen Geschenke? Und wo lässt er die vielen Ruten? Glücklicherweise sind jedes Jahr hilfsbereite Rentiere an seiner Seite, die für die pünktliche Auslieferung sorgen. Und die drei Heiligen Könige? Sind die zu Fuß gelaufen oder durften sie ihre müden Füße vielleicht manchmal auf dem einen oder anderen Kamel ausruhen und entspannen?Hatten sie nicht schon genug mit den vielen Geschenken zu tragen? Wilde Tiere und noch viel mehr begegnen uns in diesen Geschichten für die Weihnachts- und Winterzeit. 24 zeitgenössische Autoren erzählen von Tieren, die jedes auf seine Weise eine weihnachtliche Botschaft vermitteln und dem Menschen zur Seite stehen. Hier wird fast jeder sein persönliches Lieblingstier wiederfinden!Westhoff, HanneloreHannelore Westhoff, geboren 1962, veröffentlichte bereits zahlreiche Anthologien und in der Reihe Hanser ´Draußen gibt´s ein Schneegestöber´.

Anbieter: myToys.de
Stand: 09.05.2019
Zum Angebot
Osterüberraschung kleine Entdecker Kleinkinder
12,95 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Auf dem Bauernhof und auf dem Abenteuerspielplatz, im Wald, im Dorf, in der Stadt und sogar in der Kirche - da wimmelt es überall von lustigen Kindern. Mittendrin ein Hase, der ständig auf der Suche nach bunten Eiern ist. Fast hat er die Hoffnung schon aufgegeben. Aber was sieht er da im Schein des Osterfeuers? Eine Osterwimmelgeschichte vom Verlieren und Wiederfinden.Deininger, AndreaAndrea Deininger, geboren 1957, ist Malerin und Kinderbuchillustratorin. Zuletzt präsentierte sie eine viel beachtete Serie an Portraits berühmter Persönlichkeiten. Sie arbeitet an ihren ungeschliffenen und liebenswerten Büchern für Kinder im idyllisch gelegenen Ort Bächlingen/Hohenlohe.

Anbieter: myToys.de
Stand: 09.05.2019
Zum Angebot
Wie viel Leben passt in eine Tüte?
10,95 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Eine emotional mitreißende Geschichte um den Verlust eines geliebten MenschenÜber das Wiederfinden von GlückEin iPod mit Liedern, ein Foto mit Pfingstrosen, ein Kristallherz, Papiersterne - das alles befindet sich in der schlichten Papiertüte mit der Aufschrift Roses Survival Kit, die Rose am Tag der Beerdigung ihrer Mutter findet. Es ist ein letztes Geschenk ihrer Mutter und der Beginn einer Reise in die Zukunft. Zögernd lässt Rose sich darauf ein und jeder Gegenstand scheint sie dabei auf seltsame Weise zu Will zu führen, für den sie schon bald mehr empfindet als bloße Freundschaft.´´Klasse!!´´Luisa Sander, buecherparadiesx3.blogspot.de 14.08.2015Freitas, DonnaDonna Freitas ist in Rhode Island geboren, studierte Spanisch und Philosophie und hat einen Doktortitel in Theologie. Sie arbeitet als Professorin an derBoston University und hat bereits mehrere Sachbücher veröffentlicht. ´Wie viel Leben passt in eine Tüte´ ist ein sehr persönliches Buch und ihr erster Jugendroman in deutscher Übersetzung.

Anbieter: myToys.de
Stand: 18.05.2019
Zum Angebot
100 schlimme Dinge, die mir bestimmt passieren
12,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

´´Mach dir keinen Kopf.´´´´Nun übertreib mal nicht.´´´´Denk einfach nicht mehr dran.´´Diese Sätze kann die 16-jährige Maeve nicht mehr hören. Seit Jahren schon leidet sie an zwanghaften Ängsten, und so sehr sie sich wünscht, sie könnte einfach damit aufhören - es geht nicht. Ständig rechnet sie mindestens mit dem Schlimmsten! Da hilft es nicht gerade, dass ihre Mutter, Maeves Fixpunkt, für sechs Monate als Katastrophenhelferin nach Haiti geht. Maeve wird zu ihrem Vater geschickt, dessen Haus gerade im Chaos versinkt, weil 1. Maeves sechsjährige Zwillingsbrüder in ihrer Vorstellung ständig Gefahr laufen, vor ein Auto zu geraten oder entführt zu werden, 2. ihre Stiefmutter kurz vor der Entbindung steht und auf einer (gefährlichen) Hausgeburt beharrt, und 3. ihr Vater seit einiger Zeit wieder dem Alkohol verfallen ist.Dann trifft Maeve auf Salix, eine auf ganzer Linie faszinierende Straßenmusikerin, die anscheinend vor überhaupt nichts Angst hat. Und das ist gut, denn dieser Sommer bringt mehr Katastrophen mit sich, als selbst Maeve sich hätte ausmalen können.Mac entwickelt mit Maeve eine Persönlichkeit, die herzerfrischend echt und sympathisch daherkommt. In ihren Erlebnissen werden sich Mädchen, die Angst davor haben, anders als andere zu sein, sofort wiederfinden. Kirkus Reviews

Anbieter: myToys.de
Stand: 09.05.2019
Zum Angebot
111 Gründe, ihr Kind auf den Mond zu schießen (...
9,95 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Sind sie nicht süß, die lieben Kleinen? Glucksend liegen sie in ihren Bettchen, quietschen vor Vergnügen und schauen Mami und Papi aus kugelrunden Monchichi-Augen voller Liebe an. Okay, gelbe Sabberfäden hängen ihnen aus den Mundwinkeln und tropfen auf das frisch bezogene Laken, und die Windel, gerade erst angelegt, stinkt auch schon wieder bestialisch. Ja, sie sind entzückend. Auch wenn sie dann später die neue Tapete mit Nuss-Nougat-Creme dekorieren, mit viel Gebrüll die Nacht zum Tag machen und aus dem Kindergarten die lustigsten Kinderkrankheiten heimbringen. Kinder sorgen immer wieder für Momente, in denen sich Eltern fragen, warum sie sich das eigentlich angetan haben vom Zeugungsakt einmal abgesehen. Vorher war das Leben doch auch schön. Aber dann fällt es einem rechtzeitig wieder ein: Kinder sind etwas Großartiges und bereichern das Leben ungemein. Ehrlich! Letzten Endes sind sie den ganzen Stress doch wert.Die in diesem Buch versammelten 111 Gründe, sein Kind auf den Mond zu schießen, sind eine sehr persönliche Auswahl aus den etwa 111.111 Gründen, die der Autor Martin Klein auf Anhieb aufzählen könnte. Ergänzt werden seine eigenen Erfahrungen durch die Fronterlebnisse befreundeter Eltern. Es geht um Haustiere als Weihnachtsgeschenk, den Kampf um die Fernbedienung, um Babysitter, Arztbesuche, schulische Debakel und Pubertätsparanoia, um Taschengeld und verschluckbare Kleinteile.Mütter und Väter werden sich in den Texten wiederfinden und erleichtert feststellen, dass sie nicht die Einzigen sind, die ihre Scharmützel im Kinderzimmer haben. Witzige Anekdoten und praktische Tipps helfen auch werdenden Eltern, sich darauf einzustellen: Nicht alles wird besser mit Kindern, aber alles wird anders! Wer bei der Lektüre ein paar Mal hysterisch lacht oder weinend ins Kopfkissen beißt, hat schon gewonnen. Denn ohne Galgenhumor übersteht keiner die Kindheit zumindest nicht die Eltern.´´Sonntagmorgen.

Anbieter: myToys.de
Stand: 09.05.2019
Zum Angebot